Peter August Böckstiegel, der westfälische Expressionist...

...ist gesucht in seiner Heimatstadt Werther und bei uns in Bielefeld.

Wir suchen zum Ankauf oder zur Versteigerung seine Gemälde, Grafiken & Skulpturen.

Peter August Böckstiegel, bei uns versteigert auf der Kunstauktion
Peter August Böckstiegel, bei uns versteigert auf der Kunstauktion

Das künstlerische Werk des Peter August Böckstiegel, geboren am 7. April des Jahres 1889 in Arrode bei Werther, ist geprägt durch seine Hinwendung zur westfälischen Heimat und seiner Familie. Gerade die Eltern und seine spätere Frau Hanna sind oft Gegenstand von Böckstiegels Arbeiten auf Leinwand & Papier.

 

Dem Lehrer an der Kunstgewerbeschule Bielefeld, Ludwig Godewols, verdankt er seinen ersten Unterricht im Malen & Zeichnen nach der Natur.

In Godewols Klasse begegnet er auch den Malern Ernst Sagewka & Wilhelm Schabbon welche ebenfalls ihrer Heimat Bielefeld einige künstlerische Denkmäler setzten.

 

In den Jahren 1913-1914 beginnt Böckstiegel ein Kunststudium an der Dresdner Akademie bei Zwintscher & Gußmann, dort lernt er auch die Schwester von Conrad Felixmüller kennen, seinen späterem Schwager. Der Freundschaft mit Felixmüller ist es auch zu verdanken, daß dessen Arbeiten häufig in Bielefeld & Werther auftauchen.

1921 erhält Böckstiegel den 'Grossen Sächsischen Staatspreis' für seine künstlerischen Leistungen und 1928 den 'Dürerpreis' der Stadt Nürnberg.

 

Das Atelier des Malers mit einem Großteil seines künstlerischen Werkes wird bei dem Bombenangriff auf Dresden im Jahre 1945 vernichtet, daher sind gerade die frühen Werke aus den 1920-1930er Jahren für Sammler und Museen interessant.

Diese Arbeiten zeichnen sich durch eine besondere Farbigkeit & Expressivität aus, welche sich auch in den Auktionspreisen und am Kunstmarkt niederschlagen.

 

August Böckstiegel war in vielen künstlerischen Techniken beheimatet, ob Ölgemälde & Pastell, Aquarell & Zeichnung, Farbholzschnitt, Radierung & Lithographie, plastische Skulpturen in Ziegelton und Glasmalereien, für seine Kunst fand er viele Ausdrucksformen.

 

Am 22. März 1951 starb dieser grosse westfälische Künstler in seiner Heimatstadt Werther, im 'Peter August Böckstiegel Haus' in Arrode wurde das Andenken an den Künstler von seiner Frau Hanna und den gemeinsamen Kindern Sonja & Vincent bewahrt.

 

Das Interesse am Werk des Künstlers wird auch durch den 'P.A.Böckstiegel Freundeskreis e.V.' gepflegt, welcher sich an der kunsthistorischen Forschung und der Archivierung des Werkes beteiligt.

 

Das Interesse an dem Werk von Böckstiegel ist gerade in Bielefeld und Umgebung sehr groß, daher sind unsere regelmässigen Kunstauktionen ein guter Weg um Ölgemälde, Aquarelle, Grafiken & Skulpturen dieses Künstlers an interessiertes Publikum zu veräussern.

Auf unseren Versteigerungen haben wir schon viele Kunstwerke Böckstiegels für Bielefelder, Dresdner & Schweizer Einlieferer zum Höchstpreis versteigert.

In der Bielefelder Altsatdt ansässig, sind wir jederzeit am Ankauf, Verkauf oder der Versteigerung von Werken Peter August Böckstiegels interessiert.

Weiterführende Bücher & Literaturverzeichnis zu Peter August Böckstiegel :

 Hülsewig-Johnen/v.Wedel: Menschen & Landschaften. Monographie & Werkverzeichnis Gemälde. 1998

Thomas Matuszak: Peter August Böckstiegel 1889-1951. Das druckgraphische Werk. Düsseldorf 1998

Vita v. Wedel: Böckstiegel. Werkverzeichnis der Pastelle, Aquarelle & Zeichnungen. Bielefeld 2001

Vita v. Wedel: Böckstiegel. Werkverzeichnis der plastischen und dekorativen Werke. Bielefeld 2003

Böckstiegel Ankauf / Böckstiegel Verkauf / Böckstiegel Versteigerung / Böckstiegel Kunstauktion / Böckstiegel Werk / Auktionshaus Bielefeld / Auktionshaus OWL / Auktionshaus Westfalen - NRW / Böckstiegel Auktionspreis / Böckstiegel Wert / Böckstiegel Kunsthandel

KUNSTHANDEL

+

AUKTIONSHAUS OWL 

Sauerland & Stürmann

0521-98 641 98

contact@auktionshaus-owl.de

 

In der Bielefelder Altstadt haben wir immer DI + DO von 11-18 Uhr

für Sie geöffnet.

 

 

 

Ihre interessanten + wertvollen Gemälde kaufen wir von Ihnen bundesweit. Für eine erste Einschätzung erbitten wir von Ihnen möglichst gute Abbildungen, Ihre Preisvorstellung und eine Telefonnummer, welche Sie uns per email zusenden können. Wir melden uns dann umgehend bei Ihnen per Telefon.

Fritz Klimsch, Auktionserlös 32.000 €
Fritz Klimsch, Auktionserlös 32.000 €

Für den Ankauf von guten Gemälden besuchen wir Sie bundesweit. Gerade aus den Gebieten Münster und dem Münsterland, Dortmund und dem Ruhrgebiet, dem Sauerland, Hannover mit dem Harz sowie Bremen & Hamburg kaufen wir viele Gemälde und ganze Kunstsammlungen.