Die letzte Auktion mit Gemälden + Kunst fand am 12. Mai statt.

Wieder kam eine vielfältige Auswahl an Gemälden, Grafik + Kunst zur Versteigerung.

Nachfolgend ein Überblick über das Angebot und einige Highlights der Kunstauktion vom 12. Mai 2012.

Das umfangreiche Angebot an Gemälden und Skulpturen bot vorwiegend Arbeiten des 19. und 20. Jahrhunderts, hier standen sicherlich ein hervorragendes, signiertes sowie datiertes Gemälde des bekannten Münchner Pferdemalers Emil Adam mit einem Erlös von 7.500 € und ein Ölgemälde 'Blumenstilleben' von Peter August Böckstiegel mit einem Zuschlag von 13.500€ im Mittelpunkt.

Auch das Aquarell von Herrmann Max Pechstein mit einem Erlös von 22.000 € freute den Bielefelder Einlieferer.

Neben typischen Arbeiten u.a. von Hans von Bartels, Heinrich Böhmer, Carl Gillesen mit mexikanischen Gouchos, Cornelis van Leemputten - Landschaftsgemälde, Marie Hagers Winterwald, Walter Moras oder Adelsteen Normann mit einem norwegischen Fjord fanden sich diesmal wichtige Arbeiten bspw. von Carl von Hafften mit großer Strandszene, Adolf Lins mit einem Ententeich erlöste 4100 €.

Kunstauktion Bielefeld / Kunstauktion NRW / Kunstauktion OWL /  Kunstauktionen NRW / Kunstauktionshaus

KUNSTHANDEL

+

AUKTIONSHAUS OWL 

Sauerland & Stürmann

0521-98 641 98

contact@auktionshaus-owl.de

 

In der Bielefelder Altstadt haben wir immer DI + DO von 11-18 Uhr

für Sie geöffnet.

 

 

 

Ihre interessanten + wertvollen Gemälde kaufen wir von Ihnen bundesweit. Für eine erste Einschätzung erbitten wir von Ihnen möglichst gute Abbildungen, Ihre Preisvorstellung und eine Telefonnummer, welche Sie uns per email zusenden können. Wir melden uns dann umgehend bei Ihnen per Telefon.

Fritz Klimsch, Auktionserlös 32.000 €
Fritz Klimsch, Auktionserlös 32.000 €

Für den Ankauf von guten Gemälden besuchen wir Sie bundesweit. Gerade aus den Gebieten Münster und dem Münsterland, Dortmund und dem Ruhrgebiet, dem Sauerland, Hannover mit dem Harz sowie Bremen & Hamburg kaufen wir viele Gemälde und ganze Kunstsammlungen.